» Interesse zur Mitarbeit auf Kreis-Ebene??

... Email an uns  vorstand@kjfv.de 
... oder sprich uns spontan auf einer unserer Veranstaltungen an ;-)
 Unsere aktuellen Stellenanzeigen  

«

 
»  Aktivitäten

Wettbewerb der Region Trier

Der Wettbewerb der Region Trier ist ein Wettbewerb, bei dem je zwei Jugendfeuerwehren pro Landkreis aus dem ehemaligen Regierungsbezirk Trier (Kreis Bernkastel-Wittlich, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Vulkaneifelkreis, Kreis Trier-Saarburg und der Stadt Trier) teilnehmen. Zusätzlich ist der Titelverteidiger des Vorjahres automatisch qualifiziert.

Er findet jährlich am 3. Sonntag im September statt und für den Kreis Trier-Saarburg nehmen die beiden erstplatzierten Mannschaften des Kreisvölkerballturniers teil.

In 10 Spielen, die keinen direkten Bezug zur Feuerwehr haben, messen sich die 11 Jugendfeuerwehren um den Gewinner des Wettbewerbs zu küren. Zur Ermittlung des Endergebnisses wird das Gesamtergebnis der Gruppe durch das Durchschnittsalter aller gemeldeten Jugendfeuerwehrmitglieder dividiert. Dies führt dazu, dass junge Jugendfeuerwehrmannschaften einen Vorteil haben. Die Siegermannschaft erhält einen Wanderpokal. Sobald der Pokal dreimal in Folge von der gleichen Jugendfeuerwehr gewonnen wurde, darf sie den Pokal als ihr Eigen betrachten und es wird ein neuer Wanderpokal beschafft.

Jede teilnehmende Jugendfeuerwehr erhält eine Urkunde mit eingetragener Platzierung und dem Namen der Jugendfeuerwehr, außerdem erhalten die Teilnehmer der 3 erstplatzierten Jugendfeuerwehren eine Medaille (Gold, Silber, Bronze).

 

 
.:  Kreisjugendfeuerwehrverband Trier-Saarburg e.V. /  www.kjfv.de /  vorstand@kjfv.de :.